Leistungsbeurteilung Erinnerung an die Leistungsbeurteilung

Hans.Mittendorfer.Uni-Linz, 12. Dezember 2016, 12:08

Aritkel, Statements und Kommentare

Zu Beginn der Lehrveranstaltung wurde, wie im Beitrag "Willkommen" dokumentiert, auf die Leistungsbeurteilung hingewiesen. Die Beurteilung setzt sich aus den Teilen Artikel, Statements und Kommentare zusammen, welche Sie in Ihrem persönlichen Lernblog dokumentieren und an entsprechender Stelle dieses Blogs mitteles Kommentars verlinken sollen. Beachten Sie, dass das wechselseitige Kommentieren und Verlinken von Artiklen und Statements Teil der Methode des koopartiven Dokumentierens ist und somit ebenfalls in die Leistungsbeurteilung eingeht.

Themenwahl

Bei der Auswahl der Themen besteht weitestmögliche Freiheit, sofern es eindeutig mit einem der behandelten Themengebiete in Verbindung gebracht werden kann. Es ist Ihre Aufgabe, diesen Zusammenhang in einem Kommentar zu jenem Beitrag aus der Vortragsdokumentation aufzuzeigen, das Ziel der Ausarbeitung als Teaser darzulegen und auf die Ausarbeitung zu verlinken.

Legen Sie den Fokus der Ausarbeitung, insbesondere im geforderten Artikel auf interdisziplinäre  Zusammenhäge. Weisen Sie z.B. darauf hin, wo technologische Entwiklungen, zu Reaktionen in den Rechtsnormen führen, oder umgekehrt auf Rechtsnormen reagieren. Zeigen Sie z.B. auf, wie die Verbreitung von Nachrichten in den Sozialen Medien, den Ausgang von Wahlen beeinflussen, das Internet der Dinge eine neue Gefahrenquelle hervorbringt. Heben Sie hervor, wie z.B. Geschäftsmodelle im Digital Business von technologischen Innovationen, neuen Diensten oder Phänome profitieren, oder auch Schaden nehmen können. Vergessen Sie nicht, Ihr mitgebrachten Kompetenzen, ausgedrückt in der Wahl des Studienzweiges, einzubringen.

Abgabetermin

Da bislang keine Vorschläge für den spästenten Abgabetermin (der sich lediglich durch die freigegebene Dokumentation mit entsprechender Verlinkung ausdrückt) abgegeben wurden, wird hiermit Monatg, der 9. Jänner 2017 festgelegt.

0 comments :: Kommentieren


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.